Sie befinden sich hier:>Canonical-Tag

Canonical-Tag

Canonical-Tags dienen dazu, um Dublicate Content zu vermeiden. Lässt es sich nicht umgehen, dass man zwei unterschiedliche Seiten mit dem gleichen oder sehr ähnlichen Inhalt hat, kann das Canonical-Tag dazu dienen das Dublicate-Content-Problem zu umgehen. Für die Suchmaschinen bietet das Canonical-Tag den Hinweis darauf, dass der originale Inhalt auf der dort angegebenen Seite zu finden ist.

Wie nutzt man das Canonical-Tag?

Wenn Sie beispielsweise einen Onlineshop betreiben und Schuhe verkaufen, so hat ein bestimmter Schuh vielleicht mehrere Farben, ist ansonsten aber identisch. Folglich würden Sie auf den Produktseiten mit anderen Farben oder Größen Duplicate Content produzieren. Dies kann von den Suchmaschinen negativ bewertet werden und würde so zu einer schlechteren Auffindbarkeit Ihrer Seite führen. Indem Sie das Canonical-Tag verwenden, wird diese Problematik umgangen. Dieses wird im Header-Bereich definiert und verweist die Suchmaschinen darauf, dass es sich um eine „Kopie“ handelt und der Original-Content auf einer anderen Seite zu finden ist. Somit erkennt die Suchmaschine unmittelbar, dass kein Duplicate Content vorliegt und Sie brauchen sich vor keinerlei Abstrafung zu fürchten.

2017-01-10T11:11:45+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen